Ein Entgiftungsbad mit Apfelessig

Apfelessig ist nicht nur ein altbewährtes Hausmittel, sondern hilft auch dem Körper sich zu entgiften bzw. zu reinigen. Dein Entgiftungsbad mit Apfelessig.

Welche Zutaten benötigt ihr für das Bad?

Alles, was ihr braucht ist: Ingwer (gemahlen), Himalaja Salz, eine langstielige Bürste, Bittersalz, ein ätherisches Öl nach Geschmack, Apfelessig und Natron. Alles Dinge, die ihr zu Hause haben solltet.

Wann ist der perfekte Zeitpunkt, um zu entgiften?

Bad, Apfelessig, Entschlackung, Bittersalz, Entgiftung

  • Wählt einen Abend, an dem ihr mindestens eine Stunde Zeit habt, damit sich Körper und Geist in Ruhe darauf einlassen können.
  • Dämpft das Licht und zündet ein paar Kerzen an, dazu leise Entspannungsmusik.
  • Bereitet euer Entgiftungsbad vor, lasst heißes Wasser einlaufen. Schüttet etwas Bittersalz hinein. Die Menge variiert, bei Erwachsenen (ab ca. 50 kg) sollte man 2 bis 3 Tassen nehmen, bei Kindern (ca. 30 bis 50 kg) eine Tasse.
  • Anschließend gebt ihr ein bis 2 Becher Natron dazu. (Natron, auch Natriumhydrogenkarbonat) ist bekannt für seine reinigende Wirkung.
  • Als Nächstes nehmt ca. ¼ Tasse Salz, hier könnt ihr Totes Meer Salz oder Himalaja Salz nehmen. Deren Bestandteile helfen den Mineralienhaushalt auszugleichen. Sie sind Bestandteil des Stoffwechsels sowie der Haut.
  • Nun gebt ca. ¼ bis ½ Tasse Apfelessig dazu, dieser ist voller wertvoller Vitaminen.

Individuell

  • Gern ein ätherisches Öl eurer Wahl, dies hilft unterstützend bei der Entgiftung. (Ca. 20 bis 30 Tropfen eures Lieblingsöls). Eine große Auswahl an ätherischen Ölen findet ihr hier. Mischt das Badewasser mit allen Zutaten. Nicht erschrecken, wenn sich Natron und Apfelessig mischen, das Badewasser beginnt leicht zu blubbern.
  • Steigt erst ins Wasser, wenn sich die Salzkristalle aufgelöst haben.
  • Badet ca. 40 bis 50 Minuten und atmet dabei tief ein und aus. Achtet darauf, während der ersten 20 Minuten parallel zu trinken. Ihr werdet schwitzen, weil der Körper beginnt, sämtliche Körpergifte auszuleiten.
  • Stellt euch neben die Badewanne ein großes Glas Wasser, welches ihr während der Badezeit trinkt.
  • Am Schluss langsam aus der Wanne steigen. Euch wird leicht schwindelig sein, denn die Entgiftung war harte Arbeit für den Körper.

Apfelessig, Entgiftung, ätherisches Öl, Baden

Bürstet euch nach dem Baden  kräftig ab. So können weitere Gifte ausgeleitet werden. Wickelt euch danach in eine warme Decke. Füllt euer Flüssigkeitsdefizit wieder auf, trinkt mindestens einen Liter. Nach dem Bad ruht und entspannt, damit der Körper die Möglichkeit bekommt, sich weiter zu entgiften.

Beachtet

Jede Entgiftung belastet den Körper. Ihr werdet evtl. Kopfweh bekommen oder leichte Symptome, die einer Grippe ähneln. Dies ist nicht schlimm, sondern das Resultat der Gifte, die euren Körper verlassen. Was sagt ihr? In meinen Augen ist es ein Versuch wert. Eine schonende Entschlackung, die wenig kostet und hilft, euch von allem Schädlichen zu befreien.

Ihr möchtet keinen Tipp mehr verpassen? Dann meldet euch doch für die Briefe von Andrina.de an. Damit erhaltet ihr einmal im Monat einen virtuellen Brief von uns.

Ausgewählt: 0
Gesamtpreis: 0,00 €
Weitere Beiträge
  • Natron: Der heimliche Held im Garten
    Natron: Der heimliche Held im Garten
    Natron ist mehr als nur ein Küchenhelfer; es ist ein Multitalent im Garten! Hier sind sieben kreative Wege, wie du dieses unscheinbare Pulver einsetze...
    Mehr lesen
  • Bonuspunkte einlösen Schitt für Schritt
    Bonuspunkte einlösen Schitt für Schritt
    Wenn Sie ihre gesammelten Bonuspunkte einlösen wollen, geht das ganz einfach: Öffnen Sie purux.de und legen Sie die gewünschten Artikel in Ihren Waren...
    Mehr lesen
  • Anmeldung purux Club
    Anmeldung purux Club
    So meldest du dich problemlos beim purux Club an: Startmenü nutzen: Geh auf die Startseite von Purux und klicke im Menü auf „Club“. So gelangst du zu ...
    Mehr lesen
  • Ostereier färben mit Natron
    Ostereier färben mit Natron
    Die Osterzeit ist da, und mit ihr kommt eine der liebsten Traditionen für Kinder und Erwachsene gleichermaßen – das Färben von Ostereiern! Diese...
    Mehr lesen
  • ph Minus
    ph Minus
    purux pH Minus – Der pH-Senker in Lebensmittelqualität Die Qualität des Pool- und Whirlpoolwassers hängt entscheidend vom pH-Wert ab. Es ist une...
    Mehr lesen
  • Salzwasserpools
    Salzwasserpools
    Selbstversändlich können Sie für Urlabusfeeling, weicheres Wasser und zur Unterstützung der Desinfektion purux Poolsalz in jedem Pool verwenden. Für g...
    Mehr lesen
  • Schlämmkreide Zertifikate
    Schlämmkreide Zertifikate
    Hier finden Sie sämtliche Zertifikate und Dokumente zu purux Schlämmkreide! Spezifikation purux Schlämmkreide
    Mehr lesen
  • Pool frühlingsfit machen mit purux
    Pool frühlingsfit machen mit purux
    Der Frühling kommt und wir freuen uns schon auf warme Tage am Pool. Aber bevor es losgehen kann, müssen wir unseren Pool aus dem Winterschlaf wecken. ...
    Mehr lesen
  • Partnerprogramm / Affiliate / Folge Provisionen + Gutschein für Ihre Kunden
    Partnerprogramm / Affiliate / Folge Provisionen + Gutschein für Ihre Kunden
    Das neue purux Partnerprogramm bietet eine hervorragende Gelegenheit für purux Club Mitglieder, zusätzliche Vorteile aus ihren Einkäufen und Empfehlun...
    Mehr lesen
  • FAQs Magnesium
    FAQs Magnesium
    Häufige Fragen zu purux Magnesium: Kann ich purux Magnesium einnehmen? Magnesiumchlorid wird als Badezusatz, als Lebensmittelzusatzstoff E511 und als ...
    Mehr lesen
  • Anleitung zur erneuten Zahlung einer Bestellung
    Anleitung zur erneuten Zahlung einer Bestellung
    Falls Sie bei der Zahlung Ihrer Bestellung via PayPal oder einer anderen Zahlungsmethode auf Probleme gestoßen sind, können Sie die Zahlung ganz einfa...
    Mehr lesen
  • DIY Handwaschpaste mit Natron und Kokosöl
    DIY Handwaschpaste mit Natron und Kokosöl
    DIY-Handwaschpaste Wenn ihr wie ich gerne im Garten werkelt oder den lebhaften Alltag mit Kindern meistert, dann wisst ihr wie wichtig es ist, die Hän...
    Mehr lesen

Disclaimer

Wir danken dem Blogazin Andrina.de fü die vielen interessanten Beiträge und Rechnerchen die wir hier veröffentlichen dürfen.  Die Quelle aller Beiträge, sowie das Urheberrecht liegt ausschliesslich bei Andrina.de.

Die Beiträge sind insbesondere keine zugesicherten Produkteigenschaften der Produkte von purux.

Dem Nutzer werden die Seiten soweit gesetzlich zulässig, ohne jegliche (ausdrückliche oder konkludente) Garantie, Zusage oder Haftung zur Verfügung gestellt.

Ausser im Falle vorsätzlicher Schädigung, haftet die Schwarzmann GmbH nicht für Schäden, die durch oder in Folge entstanden sind. In jedem Falle ist die Schwarzmann GmbH jedoch nicht verantwortlich und übernimmt keinerlei Haftung für indirekte, mittelbare, zufällige oder Folgeschäden, die durch oder in Folge der Benutzung dieser Website aufgetreten sind. 

Sämtliche veröffentlichten Produktinformationen oder sonstige Informationen werden von der Schwarzmann GmbH nach bestem Wissen zur Verfügung gestellt. All diese Informationen begründen jedoch soweit gesetzlich zulässig, weder eine Garantie, Zusage oder Haftung seitens der Schwarzmann GmbH noch entbinden sie den Nutzer von der Durchführung eigener Untersuchungen und Tests. 

Sämtliche veröffentlichten Produktinformationen oder sonstige Informationen werden von der Schwarzmann GmbH nach bestem Wissen zur Verfügung gestellt. All diese Informationen begründen jedoch soweit gesetzlich zulässig, weder eine Garantie, Zusage oder Haftung seitens der Schwarzmann GmbH noch entbinden sie den Nutzer von der Durchführung eigener Untersuchungen und Tests.