Marmelade kochen klingt im ersten Moment nach einem großen Aufwand, aber es geht schneller und einfacher als man denkt. Ich war ganz überrascht, dass sich die Arbeit doch in Grenzen hält und man so binnen kürzester Zeit seine frische Marmelade hat. Ich habe ein bisschen experimentiert und auch wenn ich das erste Mal Zwetschgen Marmelade gekocht habe weiß ich, dass es definitiv nicht das letzte Mal gewesen sein wird.

In dieser Saison hatten wir besonders viele Zwetschgen, aber einfach nur so zu essen war mir auf Dauer zu langweilig. Also habe ich mich entschieden, Marmelade daraus zu machen. Und wisst ihr was? Es war einfacher als ich dachte! Auch wenn man im ersten Moment denkt, dass es sehr zeitaufwendig sein könnte, geht es tatsächlich schnell und unkompliziert.

Zutaten für die Zwetschgen Marmelade:

1 kg Zwetschgen – oder Pflaumen

1 Pkg. Gelierzucker 2:1

9 g Puddingpulver Mandel

1 TL Zitronensäure

20 ml Amaretto

Zubereitung:

Die Zwetschgen entsteinen, halbieren und mit dem Gelierzucker in einen Topf geben. Den Herd auf die höchste Stufe stellen und unter Rühren das Gemisch aufkochen. Innerhalb von ca. 5 Minuten (bei Induktion) sollte sich Flüssigkeit bilden. Den Topf jetzt vom Herd nehmen und die Zwetschgen pürieren. Im Anschluss gebt ihr die pürierten Zwetschgen durch ein grobes Sieb um die Schalenreste zu entfernen. Die aufgefangene Flüssigkeit kommt jetzt zurück in den Topf und wird mit Puddingpulver, Zitronensäure und Amaretto vermengt. Unter ständigem Rühren auf höchster Stufe 3-5 Minuten kochen. Jetzt könnt ihr die Gelierprobe machen und so testen, ob die Marmelade schon fest genug ist. Falls nicht, einfach noch ein bisschen weiter kochen. Ansonsten könnt ihr die Marmelade jetzt auch schon in Gläser abfüllen. Fertig!

Jetzt könnt ihr die Marmelade in saubere abgekochte Gläser füllen und genießen! Wichtig ist das die Gläser sauber und keimfrei sind, so hält sich die Marmelade am längsten!!

Im Nachhinein würde ich ein paar Änderungen an meinem Rezept vornehmen. Beim nächsten Mal werde ich folgendes ändern: Das Puddingpulver werde ich weglassen. Stattdessen den Amaretto-Anteil etwas erhöhen und dazu noch ein paar Tropfen Mandel-Aroma hinzufügen. Der Mandelgeschmack darf noch eine ganze Nummer stärker sein. Da die Marmelade schon sehr süß geworden ist, werde ich vom 2:1 Gelierzucker auf die 3:1 Variante umschwenken. Ihr seid gespannt? Ich auch!
Ich wünsche euch viel Spaß beim Ausprobieren und freue mich, von euren Ergebnissen in den Kommentaren zu lesen.

Weitere Beiträge
  • Natron: Der heimliche Held im Garten
    Natron: Der heimliche Held im Garten
    Natron ist mehr als nur ein Küchenhelfer; es ist ein Multitalent im Garten! Hier sind sieben kreative Wege, wie du dieses unscheinbare Pulver einsetze...
    Mehr lesen
  • Bonuspunkte einlösen Schitt für Schritt
    Bonuspunkte einlösen Schitt für Schritt
    Wenn Sie ihre gesammelten Bonuspunkte einlösen wollen, geht das ganz einfach: Öffnen Sie purux.de und legen Sie die gewünschten Artikel in Ihren Waren...
    Mehr lesen
  • Anmeldung purux Club
    Anmeldung purux Club
    So meldest du dich problemlos beim purux Club an: Startmenü nutzen: Geh auf die Startseite von Purux und klicke im Menü auf „Club“. So gelangst du zu ...
    Mehr lesen
  • Ostereier färben mit Natron
    Ostereier färben mit Natron
    Die Osterzeit ist da, und mit ihr kommt eine der liebsten Traditionen für Kinder und Erwachsene gleichermaßen – das Färben von Ostereiern! Diese...
    Mehr lesen
  • ph Minus
    ph Minus
    purux pH Minus – Der pH-Senker in Lebensmittelqualität Die Qualität des Pool- und Whirlpoolwassers hängt entscheidend vom pH-Wert ab. Es ist une...
    Mehr lesen
  • Salzwasserpools
    Salzwasserpools
    Selbstversändlich können Sie für Urlabusfeeling, weicheres Wasser und zur Unterstützung der Desinfektion purux Poolsalz in jedem Pool verwenden. Für g...
    Mehr lesen
  • Schlämmkreide Zertifikate
    Schlämmkreide Zertifikate
    Hier finden Sie sämtliche Zertifikate und Dokumente zu purux Schlämmkreide! Spezifikation purux Schlämmkreide
    Mehr lesen
  • Pool frühlingsfit machen mit purux
    Pool frühlingsfit machen mit purux
    Der Frühling kommt und wir freuen uns schon auf warme Tage am Pool. Aber bevor es losgehen kann, müssen wir unseren Pool aus dem Winterschlaf wecken. ...
    Mehr lesen
  • Partnerprogramm / Affiliate / Folge Provisionen + Gutschein für Ihre Kunden
    Partnerprogramm / Affiliate / Folge Provisionen + Gutschein für Ihre Kunden
    Das neue purux Partnerprogramm bietet eine hervorragende Gelegenheit für purux Club Mitglieder, zusätzliche Vorteile aus ihren Einkäufen und Empfehlun...
    Mehr lesen
  • FAQs Magnesium
    FAQs Magnesium
    Häufige Fragen zu purux Magnesium: Kann ich purux Magnesium einnehmen? Magnesiumchlorid wird als Badezusatz, als Lebensmittelzusatzstoff E511 und als ...
    Mehr lesen
  • Anleitung zur erneuten Zahlung einer Bestellung
    Anleitung zur erneuten Zahlung einer Bestellung
    Falls Sie bei der Zahlung Ihrer Bestellung via PayPal oder einer anderen Zahlungsmethode auf Probleme gestoßen sind, können Sie die Zahlung ganz einfa...
    Mehr lesen
  • DIY Handwaschpaste mit Natron und Kokosöl
    DIY Handwaschpaste mit Natron und Kokosöl
    DIY-Handwaschpaste Wenn ihr wie ich gerne im Garten werkelt oder den lebhaften Alltag mit Kindern meistert, dann wisst ihr wie wichtig es ist, die Hän...
    Mehr lesen

Disclaimer

Wir danken dem Blogazin Andrina.de fü die vielen interessanten Beiträge und Rechnerchen die wir hier veröffentlichen dürfen.  Die Quelle aller Beiträge, sowie das Urheberrecht liegt ausschliesslich bei Andrina.de.

Die Beiträge sind insbesondere keine zugesicherten Produkteigenschaften der Produkte von purux.

Dem Nutzer werden die Seiten soweit gesetzlich zulässig, ohne jegliche (ausdrückliche oder konkludente) Garantie, Zusage oder Haftung zur Verfügung gestellt.

Ausser im Falle vorsätzlicher Schädigung, haftet die Schwarzmann GmbH nicht für Schäden, die durch oder in Folge entstanden sind. In jedem Falle ist die Schwarzmann GmbH jedoch nicht verantwortlich und übernimmt keinerlei Haftung für indirekte, mittelbare, zufällige oder Folgeschäden, die durch oder in Folge der Benutzung dieser Website aufgetreten sind. 

Sämtliche veröffentlichten Produktinformationen oder sonstige Informationen werden von der Schwarzmann GmbH nach bestem Wissen zur Verfügung gestellt. All diese Informationen begründen jedoch soweit gesetzlich zulässig, weder eine Garantie, Zusage oder Haftung seitens der Schwarzmann GmbH noch entbinden sie den Nutzer von der Durchführung eigener Untersuchungen und Tests. 

Sämtliche veröffentlichten Produktinformationen oder sonstige Informationen werden von der Schwarzmann GmbH nach bestem Wissen zur Verfügung gestellt. All diese Informationen begründen jedoch soweit gesetzlich zulässig, weder eine Garantie, Zusage oder Haftung seitens der Schwarzmann GmbH noch entbinden sie den Nutzer von der Durchführung eigener Untersuchungen und Tests.