Kala Namak Salz Trend Food in der veganen Küche

Alternativ zu herkömmlichem Speisesalz schmeckt Kala Namak einzigartig und ungewohnt. Entweder du magst es oder hasst es. Es ist ein vulkanisches Steinsalz aus dem Himalaya Gebirge. Auf Hindi bedeutet es „schwarzes Salz“. Kala Namak Salz – Trend Food in der veganen und vegetarischen Küche.

Woher kommt es

  • Gewonnen wird Kala Namak aus Salzstöcken, sowie alten Bergstollen oder Lavaminen.
  • Die Samen des Teminalia chebula Baumes werden mit einer Salzlösung in einem aufwendigen Vorgang bis zu 900 °C erhitzt.
  • Danach geschmolzen, anschließend ca. 48 Stunden verkocht.
  • Hauptsächlich besteht es aus Natriumchlorid. Besser bekannt als Tafelsalz.
  • Durch das Eisensulfat bekommt es seine dunkelrote Farbe.

Schwefelwasserstoff bringt den Geruch fauler Eier. Der Geschmack ist salzig, rauchig sowie etwas bitter. Der schwefelige Geruch wird in Asien geschätzt, doch in Europa ist er gewöhnungsbedürftig.

Vielseitige Verwendung

Kala Namak wird zum Würzen asiatischer Speisen verwendet. Zum Beispiel für Gemüse, Chutneys oder deftigen Salaten. Aber auch für Raitas (Beilagen), Fisch und Chaats (herzhafte Snacks). In Nudel- und Reisgerichte sowie süßen Speisen wird es auch verwendet. Ein Kristallsalz, das nach Eiern schmeckt? Du glaubst es nicht? Teste es. Beim Kochen wirst du es merken. Farbe und Geschmack sind verschieden. Kochsalz ist weiß und schmeckt salzig. Kala Namak ist dunkelrot und schmeckt schwefelhaltig. Eure Speisen bekommen eine Note, die gekochten Eiern ähnelt.

Ideal für Veganer und Vegetarier

Das  Salz stammt aus Asien. In der veganen Küche dort ist es sehr beliebt. Die Menschen leben vegetarisch oder vegan. Sie verzichten auf tierische Produkte. Kala Namak ist dafür eine gute Alternative, um den Geschmack von Eiern zu erhalten. Nachfolgend ein Rezept, was ich selbst probiert habe. Es war ein Geschmackserlebnis für meinen Gaumen.

 Rührei statt mit Tofu jetzt mit Kichererbsen Mehl

Du brauchst dazu:  ca.100 g Kichererbsen Mehl, 1 EL Kokosöl, etwas Kurkuma, ca. 1 TL Hefeflocken, 200 ml Wasser sowie Kräuter deiner Wahl.

Zubereitung:

  • Mische Mehl, die Flocken, Kala Namak, Kräuter (ich nehme frische) sowie Kurkuma miteinander.
  • Füge Wasser dazu, bis du eine sämige Masse erhältst. Sie sollte flüssig sein, nicht klebrig.
  • Erhitze das Kokosöl und schütte den Teig hinein.
  • Backe wie du es von normalem Rührei gewohnt bist, mehrmals schwenken.
  • Zum Schluss mit den Kräutern verfeinern.

Mit hat es prima geschmeckt. Das Gericht enthält viel Protein, ist schnell gemacht und eine tolle Alternative zu Tofu. Probiere es aus. Du bekommst das Kristallsalz fein gemahlen oder grob für die Salzmühle. Hier erzielst du das beste Aroma. Bist du neugierig geworden?

Tipp: Nehmt frisches Brot, mischt Avocado Paste mit etwas Zitrone und streut Kala Namak darüber, schmeckt super und macht satt. Für Vegetarier er ist das Himalaya Salz ein „Geschenk der Götter“.

Ein Plus für deine Gesundheit

Wer sich salzarm ernähren muss, für den ist Kala Namak Salz die perfekte Alternative. Zudem hilft es den Mineralstoffhaushalt auszugleichen. Bei Blähungen und Sodbrennen wirkt es lindernd.

Ihr möchtet keinen Tipp mehr verpassen? Dann meldet euch doch für die Briefe von Andrina.de an. Damit erhaltet ihr einmal im Monat einen virtuellen Brief von uns.

Weitere Beiträge
  • Natron: Der heimliche Held im Garten
    Natron: Der heimliche Held im Garten
    Natron ist mehr als nur ein Küchenhelfer; es ist ein Multitalent im Garten! Hier sind sieben kreative Wege, wie du dieses unscheinbare Pulver einsetze...
    Mehr lesen
  • Bonuspunkte einlösen Schitt für Schritt
    Bonuspunkte einlösen Schitt für Schritt
    Wenn Sie ihre gesammelten Bonuspunkte einlösen wollen, geht das ganz einfach: Öffnen Sie purux.de und legen Sie die gewünschten Artikel in Ihren Waren...
    Mehr lesen
  • Anmeldung purux Club
    Anmeldung purux Club
    So meldest du dich problemlos beim purux Club an: Startmenü nutzen: Geh auf die Startseite von Purux und klicke im Menü auf „Club“. So gelangst du zu ...
    Mehr lesen
  • Ostereier färben mit Natron
    Ostereier färben mit Natron
    Die Osterzeit ist da, und mit ihr kommt eine der liebsten Traditionen für Kinder und Erwachsene gleichermaßen – das Färben von Ostereiern! Diese...
    Mehr lesen
  • ph Minus
    ph Minus
    purux pH Minus – Der pH-Senker in Lebensmittelqualität Die Qualität des Pool- und Whirlpoolwassers hängt entscheidend vom pH-Wert ab. Es ist une...
    Mehr lesen
  • Salzwasserpools
    Salzwasserpools
    Selbstversändlich können Sie für Urlabusfeeling, weicheres Wasser und zur Unterstützung der Desinfektion purux Poolsalz in jedem Pool verwenden. Für g...
    Mehr lesen
  • Schlämmkreide Zertifikate
    Schlämmkreide Zertifikate
    Hier finden Sie sämtliche Zertifikate und Dokumente zu purux Schlämmkreide! Spezifikation purux Schlämmkreide
    Mehr lesen
  • Pool frühlingsfit machen mit purux
    Pool frühlingsfit machen mit purux
    Der Frühling kommt und wir freuen uns schon auf warme Tage am Pool. Aber bevor es losgehen kann, müssen wir unseren Pool aus dem Winterschlaf wecken. ...
    Mehr lesen
  • Partnerprogramm / Affiliate / Folge Provisionen + Gutschein für Ihre Kunden
    Partnerprogramm / Affiliate / Folge Provisionen + Gutschein für Ihre Kunden
    Das neue purux Partnerprogramm bietet eine hervorragende Gelegenheit für purux Club Mitglieder, zusätzliche Vorteile aus ihren Einkäufen und Empfehlun...
    Mehr lesen
  • FAQs Magnesium
    FAQs Magnesium
    Häufige Fragen zu purux Magnesium: Kann ich purux Magnesium einnehmen? Magnesiumchlorid wird als Badezusatz, als Lebensmittelzusatzstoff E511 und als ...
    Mehr lesen
  • Anleitung zur erneuten Zahlung einer Bestellung
    Anleitung zur erneuten Zahlung einer Bestellung
    Falls Sie bei der Zahlung Ihrer Bestellung via PayPal oder einer anderen Zahlungsmethode auf Probleme gestoßen sind, können Sie die Zahlung ganz einfa...
    Mehr lesen
  • DIY Handwaschpaste mit Natron und Kokosöl
    DIY Handwaschpaste mit Natron und Kokosöl
    DIY-Handwaschpaste Wenn ihr wie ich gerne im Garten werkelt oder den lebhaften Alltag mit Kindern meistert, dann wisst ihr wie wichtig es ist, die Hän...
    Mehr lesen

Disclaimer

Wir danken dem Blogazin Andrina.de fü die vielen interessanten Beiträge und Rechnerchen die wir hier veröffentlichen dürfen.  Die Quelle aller Beiträge, sowie das Urheberrecht liegt ausschliesslich bei Andrina.de.

Die Beiträge sind insbesondere keine zugesicherten Produkteigenschaften der Produkte von purux.

Dem Nutzer werden die Seiten soweit gesetzlich zulässig, ohne jegliche (ausdrückliche oder konkludente) Garantie, Zusage oder Haftung zur Verfügung gestellt.

Ausser im Falle vorsätzlicher Schädigung, haftet die Schwarzmann GmbH nicht für Schäden, die durch oder in Folge entstanden sind. In jedem Falle ist die Schwarzmann GmbH jedoch nicht verantwortlich und übernimmt keinerlei Haftung für indirekte, mittelbare, zufällige oder Folgeschäden, die durch oder in Folge der Benutzung dieser Website aufgetreten sind. 

Sämtliche veröffentlichten Produktinformationen oder sonstige Informationen werden von der Schwarzmann GmbH nach bestem Wissen zur Verfügung gestellt. All diese Informationen begründen jedoch soweit gesetzlich zulässig, weder eine Garantie, Zusage oder Haftung seitens der Schwarzmann GmbH noch entbinden sie den Nutzer von der Durchführung eigener Untersuchungen und Tests. 

Sämtliche veröffentlichten Produktinformationen oder sonstige Informationen werden von der Schwarzmann GmbH nach bestem Wissen zur Verfügung gestellt. All diese Informationen begründen jedoch soweit gesetzlich zulässig, weder eine Garantie, Zusage oder Haftung seitens der Schwarzmann GmbH noch entbinden sie den Nutzer von der Durchführung eigener Untersuchungen und Tests.