Gelee aus Melone und Himbeeren

Bekommt ihr wie ich hier nicht schon beim Lesen Appetit? Ich habe dieses Rezept sofort probiert und kann euch sagen, dass es sich lohnt. Noch nie habe ich ein so leckeres und fruchtiges Gelee gegessen, ich kann euch dieses Rezept, auch zum Verfeinern von Desserts nur empfehlen.

Ihr braucht dazu:

  • 600 g Himbeeren, am besten frisch gepflückt
  • 1,4 kg Melone ohne Kerne, gelb oder rot, das ist euch überlassen, je nachdem welcher Geschmack euch lieber ist.
  • 10 bis 15 g Zitronensäure
  • 1 kg Gelierzucker

Gelee aus Melone und Himbeeren. Bekommt ihr wie ich hier nicht schon beim Lesen Appetit? Probiert es aus, es schmeckt fantastisch.

Gelee Himbeeren


Zubereitet wird der Gelee wie folgt:
Zuerst die Himbeeren gut waschen und von Schmutz befreien. Im Anschluss im Mixer pürieren. Nun durch ein Sieb streichen, damit nicht zu viel Kerne darin verbleiben. Danach wird das Fruchtfleisch der Melone püriert und ebenfalls durch ein Sieb gestrichen, die Kerne wollen wir schließlich nicht in unserem Gelee haben. Jetzt alle Zutaten in einen großen Topf geben, vermengen und aufkochen lassen. Ca. 5 Minuten lang köcheln.

Gebt sofort den Gelee in vorbereitete Gläser (spült diese vorher heiß aus). Für ca. 10 Minuten umgedreht auf einem Tuch sehen lassen (man stellt sie deshalb auf den Kopf, um Keime, die sich am Deckel oder Glas befinden, abzutöten). Danach dunkel lagern, so ist der Gelee ca. ein halbes Jahr haltbar. Aber selbst nach dieser Zeit ist er nicht schlecht. Probiert ihn einfach, ihr werdet merken, an Geschmack und Aroma hat er nicht verloren.

Tipp: Sollte der Gelee nah dem Erkalten immer noch flüssig sein, öffnet das Glas wieder und lasst in nochmals ein paar Minuten sprudeln kochen. Danach sollte er fest sein.

Wissenswert, warum man Zitronensäure in Marmelade geben sollte….

  • Gebt ihr Zitronensäure hinzu, wirkt sie als Säureemulgator und parallel als Konservierungsmittel. Man gibt sie vor dem Einkochen in die Früchtemasse.
  • Mit Zitronensäure werden geschmacklich Konfitüren oder Fruchtgelees veredelt.
  • Wenn ihr Marmelade mit Früchten ohne viel Säure einkocht, sollte stets etwas Zitronensäure hinzugegeben werden, da dies den Gelierprozess unterstützt. (Wer keinen Gelierzucker mag, nimmt normalen Zucker, Zitronensäure und Pektin)
  • Warum sollte man Zitronensäure in die Marmelade geben, wenn man süße Marmelade möchte? Süße allein reicht leider nicht, damit man vom Aroma überzeugt ist. Es wird ein gutes Verhältnis zwischen Säure und Süße benötigt. Mit Zitronensäure schafft ihr einen Ausgleich zur Süße durch die Früchte und den Zucker.

Viel Freude beim Nachkochen und Essen.

Ihr möchtet keinen Tipp mehr verpassen? Dann meldet euch doch für die Briefe von Andrina.de an. Damit erhaltet ihr einmal im Monat einen virtuellen Brief von uns.

Weitere Beiträge
  • Natron: Der heimliche Held im Garten
    Natron: Der heimliche Held im Garten
    Natron ist mehr als nur ein Küchenhelfer; es ist ein Multitalent im Garten! Hier sind sieben kreative Wege, wie du dieses unscheinbare Pulver einsetze...
    Mehr lesen
  • Bonuspunkte einlösen Schitt für Schritt
    Bonuspunkte einlösen Schitt für Schritt
    Wenn Sie ihre gesammelten Bonuspunkte einlösen wollen, geht das ganz einfach: Öffnen Sie purux.de und legen Sie die gewünschten Artikel in Ihren Waren...
    Mehr lesen
  • Anmeldung purux Club
    Anmeldung purux Club
    So meldest du dich problemlos beim purux Club an: Startmenü nutzen: Geh auf die Startseite von Purux und klicke im Menü auf „Club“. So gelangst du zu ...
    Mehr lesen
  • Ostereier färben mit Natron
    Ostereier färben mit Natron
    Die Osterzeit ist da, und mit ihr kommt eine der liebsten Traditionen für Kinder und Erwachsene gleichermaßen – das Färben von Ostereiern! Diese...
    Mehr lesen
  • ph Minus
    ph Minus
    purux pH Minus – Der pH-Senker in Lebensmittelqualität Die Qualität des Pool- und Whirlpoolwassers hängt entscheidend vom pH-Wert ab. Es ist une...
    Mehr lesen
  • Salzwasserpools
    Salzwasserpools
    Selbstversändlich können Sie für Urlabusfeeling, weicheres Wasser und zur Unterstützung der Desinfektion purux Poolsalz in jedem Pool verwenden. Für g...
    Mehr lesen
  • Schlämmkreide Zertifikate
    Schlämmkreide Zertifikate
    Hier finden Sie sämtliche Zertifikate und Dokumente zu purux Schlämmkreide! Spezifikation purux Schlämmkreide
    Mehr lesen
  • Pool frühlingsfit machen mit purux
    Pool frühlingsfit machen mit purux
    Der Frühling kommt und wir freuen uns schon auf warme Tage am Pool. Aber bevor es losgehen kann, müssen wir unseren Pool aus dem Winterschlaf wecken. ...
    Mehr lesen
  • Partnerprogramm / Affiliate / Folge Provisionen + Gutschein für Ihre Kunden
    Partnerprogramm / Affiliate / Folge Provisionen + Gutschein für Ihre Kunden
    Das neue purux Partnerprogramm bietet eine hervorragende Gelegenheit für purux Club Mitglieder, zusätzliche Vorteile aus ihren Einkäufen und Empfehlun...
    Mehr lesen
  • FAQs Magnesium
    FAQs Magnesium
    Häufige Fragen zu purux Magnesium: Kann ich purux Magnesium einnehmen? Magnesiumchlorid wird als Badezusatz, als Lebensmittelzusatzstoff E511 und als ...
    Mehr lesen
  • Anleitung zur erneuten Zahlung einer Bestellung
    Anleitung zur erneuten Zahlung einer Bestellung
    Falls Sie bei der Zahlung Ihrer Bestellung via PayPal oder einer anderen Zahlungsmethode auf Probleme gestoßen sind, können Sie die Zahlung ganz einfa...
    Mehr lesen
  • DIY Handwaschpaste mit Natron und Kokosöl
    DIY Handwaschpaste mit Natron und Kokosöl
    DIY-Handwaschpaste Wenn ihr wie ich gerne im Garten werkelt oder den lebhaften Alltag mit Kindern meistert, dann wisst ihr wie wichtig es ist, die Hän...
    Mehr lesen

Disclaimer

Wir danken dem Blogazin Andrina.de fü die vielen interessanten Beiträge und Rechnerchen die wir hier veröffentlichen dürfen.  Die Quelle aller Beiträge, sowie das Urheberrecht liegt ausschliesslich bei Andrina.de.

Die Beiträge sind insbesondere keine zugesicherten Produkteigenschaften der Produkte von purux.

Dem Nutzer werden die Seiten soweit gesetzlich zulässig, ohne jegliche (ausdrückliche oder konkludente) Garantie, Zusage oder Haftung zur Verfügung gestellt.

Ausser im Falle vorsätzlicher Schädigung, haftet die Schwarzmann GmbH nicht für Schäden, die durch oder in Folge entstanden sind. In jedem Falle ist die Schwarzmann GmbH jedoch nicht verantwortlich und übernimmt keinerlei Haftung für indirekte, mittelbare, zufällige oder Folgeschäden, die durch oder in Folge der Benutzung dieser Website aufgetreten sind. 

Sämtliche veröffentlichten Produktinformationen oder sonstige Informationen werden von der Schwarzmann GmbH nach bestem Wissen zur Verfügung gestellt. All diese Informationen begründen jedoch soweit gesetzlich zulässig, weder eine Garantie, Zusage oder Haftung seitens der Schwarzmann GmbH noch entbinden sie den Nutzer von der Durchführung eigener Untersuchungen und Tests. 

Sämtliche veröffentlichten Produktinformationen oder sonstige Informationen werden von der Schwarzmann GmbH nach bestem Wissen zur Verfügung gestellt. All diese Informationen begründen jedoch soweit gesetzlich zulässig, weder eine Garantie, Zusage oder Haftung seitens der Schwarzmann GmbH noch entbinden sie den Nutzer von der Durchführung eigener Untersuchungen und Tests.