Abnehmen mit Bittersalz – eine Diät, die es in sich hat? Der Frühling steht vor der Tür, die dicken Pullover werden bald wieder im Schrank nach hinten geräumt. Dafür kommen luftige Kleidungsstücke zum Vorschein. Speckröllchen verstecken wird nun schwer. Jetzt ist es also wieder an der Zeit, das eine oder andere überschüssige Kilo zu verlieren.

Denkt aber immer daran: Ihr seid schön, so wie ihr seid. Abnehmen ist nicht euer Lebensinhalt. Tut das, was euch selbst gut tut und macht es nur für euch und nicht, um jemand anderem zu gefallen.

Abnehmen mit Bittersalz

Grundlage einer jeden Diät ist und bleibt eine ausgewogene und gesunde Ernährung. Dazu ausreichend Bewegung und die Pfunde sollten purzeln. Bittersalz (auch Epsom Salz genannt) allein hilft uns nicht beim Abnehmen. Es hat eher einen unterstützenden Detox-Effekt. Am besten wirkt dieser in Verbindung mit einer Detox-Abnehm-Kur, z.B. in Form von gesunden Gemüse-Shakes und Gemüse-Säften. Die Stars in Hollywood schwören darauf, mit Hilfe von Bittersalz zu entgiften und Pfunde zu verlieren. Wenn das nicht ein Grund ist, es auch einmal selbst auszuprobieren.

 

Wie funktioniert das Abnehmen mit Bittersalz?

Wie schon erwähnt, handelt es sich bei der Bittersalz-Diät um keine Diät im eigentlichen Sinne. Die Behandlung mit Bittersalz hat lediglich einen unterstützenden (Detox-)Effekt. Bittersalz verfügt über eine abführende Wirkung und reinigt damit den Darm.

 

Tipp: Auch bei Verstopfung ist die Wunderwaffe Bittersalz kurzfristig als natürliches Abführmittel wirksam.

Löst das Bittersalz in lauwarmem Wasser auf. Dazu verwendet ihr auf 300 ml Wasser zwei bis drei Teelöffel. Die Wirkung setzt nach ca. zwei bis drei Stunden ein – das kann aber individuell etwas abweichen. Durch den extrem bitteren Geschmack von Epsom Salz empfiehlt es sich, ein paar Tropfen Zitronensaft zuzugeben. Das neutralisiert den Geschmack etwas. Das im Bittersalz enthaltene Magnesiumsuflat sorgt dafür, dass der Magen-Darm-Trakt schonend gespült wird. Am besten trinkt ihr die Bittersalz-Lösung auf nüchternen Magen, das hat den größten Effekt. Wichtig: Sorgt für eine große Wasserzufuhr.

Ein positiver Nebeneffekt von Bittersalz ist, dass es auch unser Hautbild verbessert. Mit der Anwendung verliert ihr ein bis zwei Kilo Gewicht. Dabei handelt es sich allerdings um sog. Wassergewicht, welches schnell wieder zurück kommt. Aus diesem Grund ist die eigentliche Diät auch so wichtig. Nur damit erzielt ihr den gewünschten Effekt.

Achtung: Kinder und Erwachsene mit eingeschränkter Nierenfunktion sollten kein Bittersalz verwenden! Im Zweifelsfall haltet Rücksprache mit eurem Arzt und geht auf Nummer sicher.

 

Ihr möchtet keinen Tipp mehr verpassen? Dann meldet euch doch für die Briefe von Andrina.de an. Damit erhaltet ihr einmal im Monat einen virtuellen Brief mit allen Neuigkeiten von uns.

Weitere Beiträge
  • Natron: Der heimliche Held im Garten
    Natron: Der heimliche Held im Garten
    Natron ist mehr als nur ein Küchenhelfer; es ist ein Multitalent im Garten! Hier sind sieben kreative Wege, wie du dieses unscheinbare Pulver einsetze...
    Mehr lesen
  • Bonuspunkte einlösen Schitt für Schritt
    Bonuspunkte einlösen Schitt für Schritt
    Wenn Sie ihre gesammelten Bonuspunkte einlösen wollen, geht das ganz einfach: Öffnen Sie purux.de und legen Sie die gewünschten Artikel in Ihren Waren...
    Mehr lesen
  • Anmeldung purux Club
    Anmeldung purux Club
    So meldest du dich problemlos beim purux Club an: Startmenü nutzen: Geh auf die Startseite von Purux und klicke im Menü auf „Club“. So gelangst du zu ...
    Mehr lesen
  • Ostereier färben mit Natron
    Ostereier färben mit Natron
    Die Osterzeit ist da, und mit ihr kommt eine der liebsten Traditionen für Kinder und Erwachsene gleichermaßen – das Färben von Ostereiern! Diese...
    Mehr lesen
  • ph Minus
    ph Minus
    purux pH Minus – Der pH-Senker in Lebensmittelqualität Die Qualität des Pool- und Whirlpoolwassers hängt entscheidend vom pH-Wert ab. Es ist une...
    Mehr lesen
  • Salzwasserpools
    Salzwasserpools
    Selbstversändlich können Sie für Urlabusfeeling, weicheres Wasser und zur Unterstützung der Desinfektion purux Poolsalz in jedem Pool verwenden. Für g...
    Mehr lesen
  • Schlämmkreide Zertifikate
    Schlämmkreide Zertifikate
    Hier finden Sie sämtliche Zertifikate und Dokumente zu purux Schlämmkreide! Spezifikation purux Schlämmkreide
    Mehr lesen
  • Pool frühlingsfit machen mit purux
    Pool frühlingsfit machen mit purux
    Der Frühling kommt und wir freuen uns schon auf warme Tage am Pool. Aber bevor es losgehen kann, müssen wir unseren Pool aus dem Winterschlaf wecken. ...
    Mehr lesen
  • Partnerprogramm / Affiliate / Folge Provisionen + Gutschein für Ihre Kunden
    Partnerprogramm / Affiliate / Folge Provisionen + Gutschein für Ihre Kunden
    Das neue purux Partnerprogramm bietet eine hervorragende Gelegenheit für purux Club Mitglieder, zusätzliche Vorteile aus ihren Einkäufen und Empfehlun...
    Mehr lesen
  • FAQs Magnesium
    FAQs Magnesium
    Häufige Fragen zu purux Magnesium: Kann ich purux Magnesium einnehmen? Magnesiumchlorid wird als Badezusatz, als Lebensmittelzusatzstoff E511 und als ...
    Mehr lesen
  • Anleitung zur erneuten Zahlung einer Bestellung
    Anleitung zur erneuten Zahlung einer Bestellung
    Falls Sie bei der Zahlung Ihrer Bestellung via PayPal oder einer anderen Zahlungsmethode auf Probleme gestoßen sind, können Sie die Zahlung ganz einfa...
    Mehr lesen
  • DIY Handwaschpaste mit Natron und Kokosöl
    DIY Handwaschpaste mit Natron und Kokosöl
    DIY-Handwaschpaste Wenn ihr wie ich gerne im Garten werkelt oder den lebhaften Alltag mit Kindern meistert, dann wisst ihr wie wichtig es ist, die Hän...
    Mehr lesen

Disclaimer

Wir danken dem Blogazin Andrina.de fü die vielen interessanten Beiträge und Rechnerchen die wir hier veröffentlichen dürfen.  Die Quelle aller Beiträge, sowie das Urheberrecht liegt ausschliesslich bei Andrina.de.

Die Beiträge sind insbesondere keine zugesicherten Produkteigenschaften der Produkte von purux.

Dem Nutzer werden die Seiten soweit gesetzlich zulässig, ohne jegliche (ausdrückliche oder konkludente) Garantie, Zusage oder Haftung zur Verfügung gestellt.

Ausser im Falle vorsätzlicher Schädigung, haftet die Schwarzmann GmbH nicht für Schäden, die durch oder in Folge entstanden sind. In jedem Falle ist die Schwarzmann GmbH jedoch nicht verantwortlich und übernimmt keinerlei Haftung für indirekte, mittelbare, zufällige oder Folgeschäden, die durch oder in Folge der Benutzung dieser Website aufgetreten sind. 

Sämtliche veröffentlichten Produktinformationen oder sonstige Informationen werden von der Schwarzmann GmbH nach bestem Wissen zur Verfügung gestellt. All diese Informationen begründen jedoch soweit gesetzlich zulässig, weder eine Garantie, Zusage oder Haftung seitens der Schwarzmann GmbH noch entbinden sie den Nutzer von der Durchführung eigener Untersuchungen und Tests. 

Sämtliche veröffentlichten Produktinformationen oder sonstige Informationen werden von der Schwarzmann GmbH nach bestem Wissen zur Verfügung gestellt. All diese Informationen begründen jedoch soweit gesetzlich zulässig, weder eine Garantie, Zusage oder Haftung seitens der Schwarzmann GmbH noch entbinden sie den Nutzer von der Durchführung eigener Untersuchungen und Tests.