Optimales Salzverhältnis: Warum die richtige Wahl des Salzes entscheidend ist!

Salz ist nicht gleich Salz

Salz wird oft als gesundheitsschädlich betrachtet, aber die Wahrheit ist komplexer als es scheint. Nicht alle Salze sind gleich, und der Schlüssel zu einer gesunden Ernährung liegt im ausgewogenen Verhältnis von Natrium zu Kalium. Diese beiden Mineralien spielen eine entscheidende Rolle für die Gesundheit des Herzens und anderer lebenswichtiger Funktionen im Körper.

Unser moderner Lebensstil hat zu einer übermäßigen Aufnahme von verarbeiteten Lebensmitteln geführt, die oft eine hohe Menge an verarbeitetem Speisesalz enthalten. Dieses unausgewogene Natrium-Kalium-Verhältnis kann zu Gesundheitsproblemen führen, da der Körper mehr Natrium als Kalium erhält. Idealerweise sollte man etwa fünfmal mehr Kalium als Natrium zu sich nehmen. Doch viele von uns nehmen tatsächlich das Doppelte an Natrium im Vergleich zu Kalium auf.

Die Bedeutung von Kalium in der Ernährung sollte nicht unterschätzt werden. Kalium ist ein essenzielles Mineral, das für eine optimale Herz- und Muskelfunktion sowie für den Blutdruckausgleich notwendig ist. Eine Erhöhung der Kaliumaufnahme kann nachweislich den Blutdruck senken und das Risiko von Herzkrankheiten verringern.

Meersalz & Himalaya Salz

Natürliche Salzquellen wie Meersalz und Himalaya-Salz enthalten nicht nur weniger Natrium als herkömmliches Tafelsalz, sondern auch mehr Kalium. Dies macht sie zu einer gesünderen Wahl für eine ausgewogene Ernährung. Rosa Himalaya Salz enthält sogar mehr als zwölfmal so viel Kalium wie herkömmliches jodiertes Salz.

Eine kochsalzarme Ernährung, die oft empfohlen wird, kann tatsächlich negative Auswirkungen auf die Gesundheit haben. Ein niedriger Natriumspiegel im Körper kann mit einer verringerten Serotoninproduktion und einem erhöhten Risiko für Herzkrankheiten in Verbindung gebracht werden. Ein angemessener Salzkonsum ist wichtig, um eine gesunde Insulinresistenz zu erhalten und das Risiko von Osteoporose zu reduzieren.

Um das richtige Verhältnis von Natrium zu Kalium zu erreichen, sollten Sie auf eine ausgewogene Ernährung mit natürlichen, unverarbeiteten Lebensmitteln achten. Diese sollten reich an Kaliumquellen wie Wassermelone, Orangen, Bananen, Avocado und Gemüse sein. Verarbeitetes Salz sollte vermieden werden, während natürliche Salzvarianten wie Himalaya-Salz bevorzugt werden sollten.

Die individuelle Natrium- und Kaliumaufnahme kann variieren, und es ist wichtig, auf die Bedürfnisse Ihres Körpers zu achten. Selbstüberwachungsinstrumente können dabei helfen, das richtige Natrium-Kalium-Verhältnis zu erreichen und eine bessere Gesundheit zu fördern.

Insgesamt ist es nicht nur wichtig, die Menge an Salz zu berücksichtigen, die wir konsumieren, sondern auch das Verhältnis von Natrium zu Kalium. Indem wir natürliche Salzquellen wählen und unsere Ernährung auf kaliumreiche Lebensmittel ausrichten, können wir dazu beitragen, unser Herz und unseren Körper gesund zu erhalten. Denken Sie daran, auf die Bedürfnisse Ihres Körpers zu hören und die richtige Balance zwischen Natrium und Kalium anzustreben.

Ihr möchtet keinen Tipp mehr verpassen? Dann meldet euch doch für die Briefe von Andrina.de an. Damit erhaltet ihr einmal im Monat einen virtuellen Brief von uns.

Weitere Beiträge
  • Natron: Der heimliche Held im Garten
    Natron: Der heimliche Held im Garten
    Natron ist mehr als nur ein Küchenhelfer; es ist ein Multitalent im Garten! Hier sind sieben kreative Wege, wie du dieses unscheinbare Pulver einsetze...
    Mehr lesen
  • Bonuspunkte einlösen Schitt für Schritt
    Bonuspunkte einlösen Schitt für Schritt
    Wenn Sie ihre gesammelten Bonuspunkte einlösen wollen, geht das ganz einfach: Öffnen Sie purux.de und legen Sie die gewünschten Artikel in Ihren Waren...
    Mehr lesen
  • Anmeldung purux Club
    Anmeldung purux Club
    So meldest du dich problemlos beim purux Club an: Startmenü nutzen: Geh auf die Startseite von Purux und klicke im Menü auf „Club“. So gelangst du zu ...
    Mehr lesen
  • Ostereier färben mit Natron
    Ostereier färben mit Natron
    Die Osterzeit ist da, und mit ihr kommt eine der liebsten Traditionen für Kinder und Erwachsene gleichermaßen – das Färben von Ostereiern! Diese...
    Mehr lesen
  • ph Minus
    ph Minus
    purux pH Minus – Der pH-Senker in Lebensmittelqualität Die Qualität des Pool- und Whirlpoolwassers hängt entscheidend vom pH-Wert ab. Es ist une...
    Mehr lesen
  • Salzwasserpools
    Salzwasserpools
    Selbstversändlich können Sie für Urlabusfeeling, weicheres Wasser und zur Unterstützung der Desinfektion purux Poolsalz in jedem Pool verwenden. Für g...
    Mehr lesen
  • Schlämmkreide Zertifikate
    Schlämmkreide Zertifikate
    Hier finden Sie sämtliche Zertifikate und Dokumente zu purux Schlämmkreide! Spezifikation purux Schlämmkreide
    Mehr lesen
  • Pool frühlingsfit machen mit purux
    Pool frühlingsfit machen mit purux
    Der Frühling kommt und wir freuen uns schon auf warme Tage am Pool. Aber bevor es losgehen kann, müssen wir unseren Pool aus dem Winterschlaf wecken. ...
    Mehr lesen
  • Partnerprogramm / Affiliate / Folge Provisionen + Gutschein für Ihre Kunden
    Partnerprogramm / Affiliate / Folge Provisionen + Gutschein für Ihre Kunden
    Das neue purux Partnerprogramm bietet eine hervorragende Gelegenheit für purux Club Mitglieder, zusätzliche Vorteile aus ihren Einkäufen und Empfehlun...
    Mehr lesen
  • FAQs Magnesium
    FAQs Magnesium
    Häufige Fragen zu purux Magnesium: Kann ich purux Magnesium einnehmen? Magnesiumchlorid wird als Badezusatz, als Lebensmittelzusatzstoff E511 und als ...
    Mehr lesen
  • Anleitung zur erneuten Zahlung einer Bestellung
    Anleitung zur erneuten Zahlung einer Bestellung
    Falls Sie bei der Zahlung Ihrer Bestellung via PayPal oder einer anderen Zahlungsmethode auf Probleme gestoßen sind, können Sie die Zahlung ganz einfa...
    Mehr lesen
  • DIY Handwaschpaste mit Natron und Kokosöl
    DIY Handwaschpaste mit Natron und Kokosöl
    DIY-Handwaschpaste Wenn ihr wie ich gerne im Garten werkelt oder den lebhaften Alltag mit Kindern meistert, dann wisst ihr wie wichtig es ist, die Hän...
    Mehr lesen

Disclaimer

Wir danken dem Blogazin Andrina.de fü die vielen interessanten Beiträge und Rechnerchen die wir hier veröffentlichen dürfen.  Die Quelle aller Beiträge, sowie das Urheberrecht liegt ausschliesslich bei Andrina.de.

Die Beiträge sind insbesondere keine zugesicherten Produkteigenschaften der Produkte von purux.

Dem Nutzer werden die Seiten soweit gesetzlich zulässig, ohne jegliche (ausdrückliche oder konkludente) Garantie, Zusage oder Haftung zur Verfügung gestellt.

Ausser im Falle vorsätzlicher Schädigung, haftet die Schwarzmann GmbH nicht für Schäden, die durch oder in Folge entstanden sind. In jedem Falle ist die Schwarzmann GmbH jedoch nicht verantwortlich und übernimmt keinerlei Haftung für indirekte, mittelbare, zufällige oder Folgeschäden, die durch oder in Folge der Benutzung dieser Website aufgetreten sind. 

Sämtliche veröffentlichten Produktinformationen oder sonstige Informationen werden von der Schwarzmann GmbH nach bestem Wissen zur Verfügung gestellt. All diese Informationen begründen jedoch soweit gesetzlich zulässig, weder eine Garantie, Zusage oder Haftung seitens der Schwarzmann GmbH noch entbinden sie den Nutzer von der Durchführung eigener Untersuchungen und Tests. 

Sämtliche veröffentlichten Produktinformationen oder sonstige Informationen werden von der Schwarzmann GmbH nach bestem Wissen zur Verfügung gestellt. All diese Informationen begründen jedoch soweit gesetzlich zulässig, weder eine Garantie, Zusage oder Haftung seitens der Schwarzmann GmbH noch entbinden sie den Nutzer von der Durchführung eigener Untersuchungen und Tests.