Inhaltsverzeichnis

Gern möchte ich Ihnen einen kleinen Einblick zum Thema purux nachhaltige Verpackung geben. Weitere Informationen und Details finden Sie auf der Webseite www.purux-natur.de. Wir haben in zahllosen Gesprächen mit unseren Kunden, Paketdiensten, Lieferanten und Mitarbeitern folgenden Anforderungskatalog an unsere neue Verpackung erstellt: stabil und sicher, weniger Kunststoff, nachhaltig und aluminiumfrei, verbraucherfreundlich und bezahlbar. Verpackungen müssen im Versandhandel viel aushalten.

Jeder Transportschaden bedeutet für Sie Ärger und für uns Zeit und Geld. Unsere Erfahrung zeigt aber, dass eine 100 % ige Sicherheit nicht einmal beim Versand in einer Holzkiste möglich wäre. Es galt also einen Kompromiss zu finden, der in der Kombination aus Innen- und Außenverpackung optimalen Schutz gewährleistet. Unsere Verpackungen gehen über die Anforderungen der Versanddienstleister DHL und GLS weit hinaus. Da die Kartonagen speziell für unsere Beutel bzw. Kanister angefertigt werden, entfällt bei Einzelpackungen die Polsterung, die Ware ist sicher und fest im Karton verstaut. Deshalb gibt es bei uns keine „Luftnummern“ mit großen Kartons und kleinem Inhalt. Sicher heißt aber auch, dass die Produkte nicht verklumpen sollen. Ähnlich wie bei Kaffee haben wir deshalb in unseren Hightech Zuckerrohr Beuteln eine Schutzschicht. Dies ist extrem dünn und besteht aus Glas, das im Vakuum auf die Innenseite der Beutel gedampft wird.

Wir verzichten vollständig auf Aluminium bei Produkten und Verpackung. Um dies sicher zu gewährleisten, setzen wir einen Magnetsensor ein, der jede Packung mit geringsten Verunreinigungen sofort aussortiert. Im Vergleich zur klassischen Verpackung aus Eimern sparen wir bis zu 87 % Kunststoff. Selbst im Vergleich zu einem 25 Kilo-Sack liegen wir mit 25 Beuteln auf gleichem Niveau. Der verwendete PE Kunststoff wir aus Zuckerrohr gewonnen. Die Folie kann recycelt werden. Nach der letzten Nutzung und anschließenden Verbrennung wird nur der CO2-Anteil freigesetzt, den das Zuckerrohr bei seinem Wachstum gebunden hat. Ob Kunststoffe in Flüssen und Meeren landen oder sinnvoll recycelt bzw. als Energieträger verwendet werden, liegt in erster Linie am Anwender. Flüssigkeiten füllen wir in Kanistern ab. Als Großpackungen enthalten sie im Vergleich zu Flaschen weniger Kunststoff pro Liter Flüssigkeit. Die Kanister selbst sind aus einem Monomaterial und können ebenfalls gut recycelt werden. Wichtig ist auch hier, dass die Kanister richtig „entsorgt“ werden.

Zum Versand nutzen wir ausschließlich Wellpappe. Wir haben eine eigene Maschine, die übrig gebliebenen Kartonagen schreddert, sodass diese noch als Innenpolsterung beim Versand von mehreren Artikeln in einem Karton verwendet wird. Wellpappe besteht teilweise aus Altpapier und kann überall recycelt werden. Es ist ein echter Wertstoff der gehandelt wird, kein Müll.

Viele Kunden wünschten sich kleinere Packungen zum gleichen Kilopreis wie bei Großpackungen. Kleinere Packungen bieten länger frische, klumpenfreie Ware. Sie sind auch einfacher zu lagern. Ein Eimer oder gar ein 25 Kilo-Sack passen meist nicht in einen Badschrank, ein 1 Kilo-Beutel dagegen schon. Oft sind unsere Kunden einfach nur begeistert von den Produkten und wollen Teilmengen verschenken oder einfach nur Versandkosten sparen. Paketdienste liefern bis 30 kg zum gleichen Preis. Die neuen Packungen bedeuten zwar eine Umstellung, sind aber auch ein großer Gewinn für die Umwelt und ein Vorteil für unsere Kunden. Wir bekommen das Produkt in BigBags und füllen es selbst in Beutel. Unser Problem war die zuverlässige Abfüllung der Säcke beispielsweise vom Toten Meer Salz in Jordanien oder Israel.

Das Füllgewicht schwankte zwischen 19 und 29 kg. Im Schnitt hatte die Liefermenge zwar gestimmt, aber das reicht natürlich nicht, wenn wir es weiterverkaufen und gleichzeitig EU-Verordnungen einhalten müssen. Deshalb hatten wir die Säcke zeitweise in Deutschland abpacken lassen. Insgesamt ist das Packungsgewicht der Einzelpackungen ungefähr gleich wie das Packungsgewicht eines 25 kg Sacks. Vorteil ist, dass der Kunststoff aus Zuckerrohr hergestellt wurde und deshalb CO2 neutral ist. Die BigBags werden wiederverwendet (unser Nachbar verkauft Brennholz).

Weitere Beiträge
  • Natron: Der heimliche Held im Garten
    Natron: Der heimliche Held im Garten
    Natron ist mehr als nur ein Küchenhelfer; es ist ein Multitalent im Garten! Hier sind sieben kreative Wege, wie du dieses unscheinbare Pulver einsetze...
    Mehr lesen
  • Bonuspunkte einlösen Schitt für Schritt
    Bonuspunkte einlösen Schitt für Schritt
    Wenn Sie ihre gesammelten Bonuspunkte einlösen wollen, geht das ganz einfach: Öffnen Sie purux.de und legen Sie die gewünschten Artikel in Ihren Waren...
    Mehr lesen
  • Anmeldung purux Club
    Anmeldung purux Club
    So meldest du dich problemlos beim purux Club an: Startmenü nutzen: Geh auf die Startseite von Purux und klicke im Menü auf „Club“. So gelangst du zu ...
    Mehr lesen
  • Ostereier färben mit Natron
    Ostereier färben mit Natron
    Die Osterzeit ist da, und mit ihr kommt eine der liebsten Traditionen für Kinder und Erwachsene gleichermaßen – das Färben von Ostereiern! Diese...
    Mehr lesen
  • ph Minus
    ph Minus
    purux pH Minus – Der pH-Senker in Lebensmittelqualität Die Qualität des Pool- und Whirlpoolwassers hängt entscheidend vom pH-Wert ab. Es ist une...
    Mehr lesen
  • Salzwasserpools
    Salzwasserpools
    Selbstversändlich können Sie für Urlabusfeeling, weicheres Wasser und zur Unterstützung der Desinfektion purux Poolsalz in jedem Pool verwenden. Für g...
    Mehr lesen
  • Schlämmkreide Zertifikate
    Schlämmkreide Zertifikate
    Hier finden Sie sämtliche Zertifikate und Dokumente zu purux Schlämmkreide! Spezifikation purux Schlämmkreide
    Mehr lesen
  • Pool frühlingsfit machen mit purux
    Pool frühlingsfit machen mit purux
    Der Frühling kommt und wir freuen uns schon auf warme Tage am Pool. Aber bevor es losgehen kann, müssen wir unseren Pool aus dem Winterschlaf wecken. ...
    Mehr lesen
  • Partnerprogramm / Affiliate / Folge Provisionen + Gutschein für Ihre Kunden
    Partnerprogramm / Affiliate / Folge Provisionen + Gutschein für Ihre Kunden
    Das neue purux Partnerprogramm bietet eine hervorragende Gelegenheit für purux Club Mitglieder, zusätzliche Vorteile aus ihren Einkäufen und Empfehlun...
    Mehr lesen
  • FAQs Magnesium
    FAQs Magnesium
    Häufige Fragen zu purux Magnesium: Kann ich purux Magnesium einnehmen? Magnesiumchlorid wird als Badezusatz, als Lebensmittelzusatzstoff E511 und als ...
    Mehr lesen
  • Anleitung zur erneuten Zahlung einer Bestellung
    Anleitung zur erneuten Zahlung einer Bestellung
    Falls Sie bei der Zahlung Ihrer Bestellung via PayPal oder einer anderen Zahlungsmethode auf Probleme gestoßen sind, können Sie die Zahlung ganz einfa...
    Mehr lesen
  • DIY Handwaschpaste mit Natron und Kokosöl
    DIY Handwaschpaste mit Natron und Kokosöl
    DIY-Handwaschpaste Wenn ihr wie ich gerne im Garten werkelt oder den lebhaften Alltag mit Kindern meistert, dann wisst ihr wie wichtig es ist, die Hän...
    Mehr lesen

Disclaimer

Wir danken dem Blogazin Andrina.de fü die vielen interessanten Beiträge und Rechnerchen die wir hier veröffentlichen dürfen.  Die Quelle aller Beiträge, sowie das Urheberrecht liegt ausschliesslich bei Andrina.de.

Die Beiträge sind insbesondere keine zugesicherten Produkteigenschaften der Produkte von purux.

Dem Nutzer werden die Seiten soweit gesetzlich zulässig, ohne jegliche (ausdrückliche oder konkludente) Garantie, Zusage oder Haftung zur Verfügung gestellt.

Ausser im Falle vorsätzlicher Schädigung, haftet die Schwarzmann GmbH nicht für Schäden, die durch oder in Folge entstanden sind. In jedem Falle ist die Schwarzmann GmbH jedoch nicht verantwortlich und übernimmt keinerlei Haftung für indirekte, mittelbare, zufällige oder Folgeschäden, die durch oder in Folge der Benutzung dieser Website aufgetreten sind. 

Sämtliche veröffentlichten Produktinformationen oder sonstige Informationen werden von der Schwarzmann GmbH nach bestem Wissen zur Verfügung gestellt. All diese Informationen begründen jedoch soweit gesetzlich zulässig, weder eine Garantie, Zusage oder Haftung seitens der Schwarzmann GmbH noch entbinden sie den Nutzer von der Durchführung eigener Untersuchungen und Tests. 

Sämtliche veröffentlichten Produktinformationen oder sonstige Informationen werden von der Schwarzmann GmbH nach bestem Wissen zur Verfügung gestellt. All diese Informationen begründen jedoch soweit gesetzlich zulässig, weder eine Garantie, Zusage oder Haftung seitens der Schwarzmann GmbH noch entbinden sie den Nutzer von der Durchführung eigener Untersuchungen und Tests.